Komplette Lüftungslösung für Hotel InterContinental

Interconti-first.JPG

Hotel Intercontinental in Ljubljana überrascht in vielen Hinsichten: Mit seinen 19 Stockwerken ist es nicht nur das höchste Hotelgebäude in der slowenischen Hauptstadt mit einem atemberaubenden Ausblick, es ist auch das erste Fünf-Sterne-Hotel in der Stadt. OC IMP Klima wurde als Lieferant der vollständigen Lüftungslösung beauftragt.

Die geräumige und luftige Lobby wirkt einladend, während Bodenkonvektoren mit Zwangkonvektion das Eindringen von Außenluft verhindern und in den Übergangsjahreszeiten für eine angenehme Raumtemperatur sorgen. Die Luftzufuhr in die Lobby erfolgt durch sondergefertigte Lüftungsgitter.

Interconti-lobby.jpg

Für die Belüftung und Klimatisierung der luxuriösen Hotelzimmer wurden 13 modulare Klimageräte installiert, die eine energieeffiziente Belüftung ermöglichen, unabhängig von der Saison und Belegung der Räume. In den Zimmern stellen Bodenkonvektoren mit natürlicher Konvektion eine geräuschlose und ästhetische Heizlösung dar. Schlitzdiffusoren in spezieller schmaler Ausführung werden zur Luftversorgung in Korridoren verwendet.

Interconti-room.jpg

Das Spa & Wellness des Hotels auf der 18. Etage verfügt über einen Swimmingpool mit atemberaubendem Blick auf die Alpen. Für ein angenehmes Klima sorgt ein modulares Klimagerät in Schwimmbadausführung, das in allen Betriebszuständen für angenehmeTemperatur und Luftfeuchtigkeit sorgt. Bodenschlitzdiffusoren verhindern effizient die Kondensbildung an Panoramafenstern und fügen sich gleichzeitig dezent in den eleganten Innenraum ein.

Interconti-pool2.JPG

Hochfunktionell sind die drei Küchenlüftungsdecken, die höchste Ansprüche an Luftabführung und Geruchsbeseitigung erfüllen. Mit niedrigen Luftgeschwindigkeiten sorgen sie für ein angenehmes Klima für das Küchenpersonal und die Gäste und sehen gleichzeitig edel aus. Der Brandschutz wird durch Brandschutzklappen gewährleistet, während eingebaute Schalldämpfer für eine lärmfreie Zone im gesamten Hotelbereich sorgen. Die Energieeffizienz des Lüftungssystems wird durch VAV-Systeme unterstützt, die den Luftstrom an den tatsächlichen Bedarf anpassen.

Interconti-kitchen.png

Photoquelle: www.ihg.com